Donnerstag, 23. Januar 2014

3 in 1


Hier ist der Name Programm: Ein Pullover, der aussieht, als wären es drei Lagen übereinander. Das ist das neueste Design von Anne Lernout, die immer wieder durch andere kreative Ideen überrascht.
Ihre Anleitungen sind auch extrem ausführlich und sehr anschaulich, ich bin jedesmal aufs Neue begeistert

Auch das war ein Teststrick Ende letzten Jahres und die Anleitung ist auch gerade erst veröffentlicht worden. Ich habe mal wieder etwas angepasst, diesmal muss ich zugeben, etwas mehr und würde mich nicht wundern, wenn mich die Designerin nicht mehr für sich teststricken lässt.

Im Original werden die einzelnen Lagen mit einem Rollsaum begonnen, das habe ich zunächst auch so gestrickt, kam mir aber dann vor wie das Michelinmännchen und daraufhin wieder komplett geribbelt und stattdessen je 6 Runden krauss rechts gestrickt, auch hierbei entsteht noch die Illusion der 3 Lagen. Ausserdem sind die unterste und oberste Lage beim Original gestreift. Und am Ausschnitt habe ich statt des dreilagig geknöpften Abschlusses, nur den innersten so gestrickt und die anderen beiden als Rundausschnitt.

Ich habe alle Modifikationen in meiner Ravelry Projektseite notiert. Das Garn ist ein reines Merinogarn mit 210m/65g von The Yarn Yard, das ich schon ein paar Jahre im Stash hatte.

Nachtrag: Die Designerin war mir nicht böse und ich habe schon wieder die nächste Anleitung zum Teststricken von ihr.

Kommentare:

  1. Der Pulli sieht toll aus, besonders der Halsauschnitt. Wenn man es nicht wüsst, denkt man wirklich, es sind mehrere Lagen. Schöne Arbeit.
    LG Silvi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Weißt du, mir gefällt diese Version wirklich sehr.
      Ich habe auch die Anleitung hier und stolpere genau über die selben Punkte wie du. Ich werde dir das nacharbeiten und hoffe, dass ist in Ordnung. Leider bin ich des englischen nicht so sehr mächtig. Gibt es deine Modifikation des Ausschnittes auch in deutsch?

      Das ist ein wunderschöner Pullover geworden :-)
      Liebe Grüße Kirsten

      Löschen
  2. Ich finde den genauso super!
    LG
    Kreativmaus

    AntwortenLöschen