Samstag, 30. November 2013

Ho ho ho


Langsam wird es Zeit für die Adventsdeko und an die Weihnachtsgeschenke zu denken. Ich habe eher zufällig die Anleitung für Duggy the Fir Tree gefunden und mich sofort in ihn verliebt.

Da ich keine dicke Wolle in den passenden Farben hatte, habe ich einfach Sockengarn doppelt genommen und dieses Mal habe ich auch darauf geachtet, dünnere Nadeln zu nehmen, damit das Maschenbild schön dicht ist und das auch noch, wenn er ausgestopft ist.

Die Augen und die beiden Mützen sind am Anfang etwas fummelig, aber sind ja schnell gestrickt. insgesamt kann man Duggy an einem Abend oder am Wochenende stricken, klappt also noch für diese Saison. Mein Duggy ist 13cm hoch und steht jetzt bei uns im Wohnzimmer.

Für diejenigen, die lieber häkeln, es gibt ihn auch in der Häkelversion.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen