Donnerstag, 25. Juli 2013

Erfrischender Melonen-Fetakäse-Salat


Bei den aktuellen Sommertemperaturen über 30 Grad habe ich keine Lust lange in der Küche zu stehen, sondern mag gerne interessante Salate, die schnell gemacht sind und erfrischen.

Perfekt ist der Melonen-Fetakäse-Salat:

800g Wassermelone würfeln, von Kernen befreien und in eine Schüssel geben. 200g Fetakäse ebenfalls würfeln und dazugeben. Blättchen von 2 Stängeln Minze abzupfen und in Streifen schneiden und mit 4 Esslöffeln Apfelessig und 2 Esslöffeln Olivenöl zu den Würfeln geben, mit etwas frischgemahlenem schwarzen Pfeffer würzen und kurz vermengen.
Mit frischem Weissbrot servieren und geniesen.

Ein schnelles Abendessen für 2 Personen.

1 Kommentar:

  1. Hmm das klingt lecker. Das werde ich mal ausprobieren. LG bjmonitas

    AntwortenLöschen