Montag, 13. Mai 2013

Grünes für den Balkon


Am Wochenende waren wir in Württemberg unterwegs, zunächst am Samstag in Stuttgart ein wenig Shoppen, dann lecker Essen und Trinken im Gasthof Lamm in Schlat mit anschließender Übernachtung und am Sonntag, Dank eines tollen Tipps von Mascha,  auf der Garden Life in Reutlingen.

Ich liebe solche Gartenmessen, sind sie doch immer so inspirierend und machen Lust darauf, den Balkon mal wieder zu pimpen. Im Moment ist dieser nämlich noch eher karg und fast nur grün, denn durch den langen Winter sind die meisten Überwinterer wie Calla und Dahlien noch unter der Erde und Agapanthus, Olive, Hortensie und Funkie nur grün. Lediglich die Begenie hat letzten Monat schon mal schön rosa geblüht.

Mit nach Hause durften eine schöne rote Metallgießkanne, eine marokanische Minze, zwei kleine Sempervivens, eine Funkie, eine frostharte Palme, zwei gelbe Wandelröschen sowie ein Bund grüner Spargel, den wir gestern Abend schon verputzt haben. Ich weiss, auch nicht gerade bunt...

Das Wetter war leider sehr regnerisch, aber daher konnte man sich auf der Messe noch bewegen, ich möchte mir gar nicht vorstellen, was da los ist, wenn die Sonne scheint...



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen