Sonntag, 24. Februar 2013

Buchbinden für Anfänger



Ich habe mich heute mit meiner lieben Freundin Kiki getroffen, um gemeinsam mit ihr unsere supercraft Neujahrskits zu basteln. In den letzten beiden Jahren ist das Thema Selbermachen wieder aktuell geworden und nennt sich jetzt DIY, die Abkürzung für do it yourself.

Seit letztem Jahr bietet Supercraftlab aus Berlin Kits zu verschiedenen Themen an. Diese Kits gibt es alle zwei Monate und man kann sie einzeln oder auch im Abo bestellen.
Es gibt rechtzeitig vorher auf ihrer Homepage ein sogenanntes Moodboard, auf dem man sehen kann, was einen erwartet, aber es bleibt immer noch genug Spannung, was wirklich im Paket ist. 
Es sind in der Regel zwei Projekte und ein kleines, das aus den Resten des Materials gefertigt werden kann. Es ist wirklich (fast) alles drin, was man braucht für diese Projekte und ein ausführliche zweisprachige Anleitung (deutsch und englisch).

Im aktuellen Kit war Material um zwei kleine Leporello und zwei kleine Sammelmappen zu basteln. Aus den Resten konnte man Ostereier basteln. Ich habe mir die Ostereier gespart und habe noch zwei größere Sammelmappen gemacht.

Ich bin sehr zufrieden und Kiki als gelernte Buchbinderin hatte noch ein paar gute Tipps für mich.

Das nächste Paket kommt im April und hat das Thema Stoff und Farbe - ich freue mich schon.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen